ALLES RUND UM´S SCHLEIFEN

Schleif-Blog – der kleine & informative

Sie finden hier kleine Geschichten rund um ungewöhnliche Schleifanwendungen. Diese Informationen sollen Ihnen helfen, wenn es auch bei Ihnen mal heißt
„..Mensch, wie schleife ich das bloss???“

Heute: Turbinenschaufeln 

Die Fensterbank hat’s nötig

Gerade zum Ende des Winters sollte man seine Fensterbänke prüfen und, wenn nötig, neu lackieren.

Sie streichen eine Fensterbank aus Holz mit Grundierung und drei Lagen Farblack. Dazu erst den Schmutz entfernen, dann neu streichen.

So wird Holz richtig glatt

So werden Massivholzoberflächen richtig glatt – Kurztipps

Die Wahl des richtigen Schleifmittels richtet sich nach der Oberflächenbeschaffenheit des Holzwerkstücks. Dabei gilt: Je rauer die Oberfläche ist, desto grobkörniger sollte das Schleifmittel sein. Dabei gilt: niedrige Kornzahl heißt grobes Schleifmittel und hohe Kornzahl heißt feines Schleifmittel.

Dellen aus Massivholz entfernen

Dellen aus Massivholzoberflächen entfernen – so geht‘s. 

Es passiert schnell. Einmal nicht aufgepasst und schon hat die Tischplatte eine kleine Macke. Ärgerlich? Nicht so sehr, wenn die (Tisch-)Platte aus Massivholz ist. So können Ihre Massivholz-Möbel schnell wieder ein neues und „gesundes“ Aussehen erhalten.

Oberflächen strukturieren – schnell und einfach

Oberflächen strukturieren – so geht‘s.

Es ist wieder modern – Oberflächen, insbesondere aus Massivholz, sollen strukturiert werden, um Ihnen ein „altes“ oder „edles“ Aussehen zu verleihen. Aus der Oberfläche soll dabei der weiche Jahrgang ausgeschliffen und es sollen die harten Jahresringe erhalten bleiben.

Rost schläft nicht – Zäune und Geländer im Frühjahr schleifen und lackieren

Zäune und Geländer im Frühjahr auffrischen.

Das Frühjahr ist die beste Jahreszeit, um Balkongeländer und Gartenzäune aus Metall, an denen die Farbe abblättert und Rost zum Vorschein kommt, wieder glänzend in Form zu bringen und fit für das Jahr zu machen.

Um Zaun oder Geländer wieder mit Glanz und langanhaltendem Rostschutz zu versehen, sollte man ein paar Regeln beachten, vor allem, wenn der letzte Anstrich bereits einige Jahre zurück liegt.

Gartenmöbel – Fit für den Sommer

So bekommen Sie Ihre grauen Gartenmöbel wieder hin.

Bei Holzgartenmöbeln sieht man zwar den Dreck nicht so gut, sie wirken nach dem Winter aber oft stumpf und grau. Es gibt Menschen denen gefällt genau diese Optik bei ihren Holz Gartenmöbeln.